<?=$configTitle;?>
BG / BRG
Rebberggasse Feldkirch
Gymnasium Feldkirch
main

Die 7B auf der Schokoladenseite des Lebens

Im Rahmen unseres diesjährigen SDG-Projekts "Hochwertige Bildung" besuchten wir im Zuge unserer Projektwoche die Schokoladenfabrik Laica in Arona am Lago Maggiore. Ermöglicht wurde dies durch die Firma Gunz, für die faire Schokoladenprodukte wichtig sind und die sich für den Bau einer Schule in der Elfenbeinküste, einem wichtigen Kakaoanbaugebiet, einsetzt. Diese Schule bietet Kindern dort Perspektiven abseits der Plantagenarbeit und trägt so zur Erfüllung des SDG Nr. 4 "Hochwertige Bildung" bei.

Wir beschäftigten uns vorab im Unterricht bereits mit den Themen Kakao, Kinderarbeit und fairem Handel. Die Firma Gunz, überzeugt von den Vorteilen des Fairtrade-Systems, organisierte dann unseren Besuch bei ihrem Lieferanten Laica in Italien.

Die Exkursion begann mit einem kurzen Film über den Anbau, die Ernte und die Verarbeitung der Kakaobohnen. Danach folgte eine Werksbesichtigung, bei der wir den gesamten Produktionsprozess der Schokolade miterleben konnten. Anschließend probierten wir verschiedene Schokoladensorten und wurden mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt.

Zum Abschluss erhielten wir von Geschäftsführer Andrea Saini eine Tüte Pralinen. Der Besuch bei Laica war sehr lehrreich und interessant und bleibt ein unvergessliches Erlebnis, auch deshalb, weil wir dort sehr große Wertschätzung erfahren durften.

Unser Dank gilt den Firmen Gunz und Laica für diese wertvolle Erfahrung.

(Tim Walch, 7b)