<?=$configTitle;?>
BG / BRG
Rebberggasse Feldkirch
Gymnasium Feldkirch
main

Beeindruckende Leistungen der Oberstufe bei der Vorrunde der Futsal Landesmeisterschaften

Beide Mannschaften des Gymnasium Feldkirchs konnten sich im Rahmen der Qualifikation für die Futsal- Landesmeisterschaften im Februar qualifizieren. Dort werden sie gemeinsam mit 7 weiteren Mannschaften um den Vorarlberger Landesmeister der Schulen spielen.

Gleich zwei starke Teams stellte das Gymnasium Feldkirch beim Qualifikationsturnier zu den Futsal Landesmeisterschaften der Oberstufen an der HAK Feldkirch. In drei Gruppen mit jeweils 6-7 Mannschaften qualifizierten sich pro Gruppe die drei stärksten Teams.

Team 1 mit Leo Gopp (5a), Lorenz Postai (6a), Emil Gopp , Valentin Prenn, Julian Zengerle, Gabriel Böckle, Eliah Summer & Jonas Lercher (alle 7b) setzte sich mit 2 Siegen, 2 Unentschieden und einer Niederlage souverän in Szene und musste sich nur dem Team der HAK Bregenz geschlagen geben.

Team 2 mit Clemens Vonbrül (6a), Kevin Kukovec, Jonas Benz, Andreas Bayr, Paul Grabher, Elias Prapotnik, Clemens Knoll & Yasin Uzun (alle 7a) beeindruckte in Gruppe 2 mit 5 Siegen und nur einer Niederlage und ließ als Gruppensieger sogar das Team des Sportgymnasium Dornbirn hinter sich. 

Einziger Wermutstropfen war die Verletzung von Paul Grabher, der sich im 3. Spiel einen Riss des Außenband am Knöchel zuzog. Doch seine Teamkollegen ließen sich davon nicht beirren und sorgten mit einer sehr kontrollierten Spielweise dafür, dass Paul beim Finale im Februar wieder zum Einsatz kommen wird. 

(Mag. Paul Reitmayr)